Direkt zum Inhalt wechseln

Im Herzen der slowenischen Weinkellereien

Das Vipava-Tal ist eine der besten Weinregionen in Slowenien. Erkunden Sie es auf einer Weintour und erkunden Sie diese malerische Region mit einem guten Glas Wein in der Hand.
Schnelle Links
Blog veröffentlicht : 28. Juni 2022
Bearbeitet am: Oktober 26, 2022

Wenn man von der Hauptstadt Ljubljana nach Vipava fährt, kann man die Augen nicht von den herrlichen Aussichten lassen. Die Strecke ist nur 50 Kilometer lang, aber sie ist reich an abwechslungsreichen und schönen Landschaften. Auf dem ersten Teil der Strecke geht es durch die Ebene und den Krajinski-Park Ljubljansko barje. Wenn wir in die Region Logatec einfahren, befinden wir uns zwischen Bergketten. Hoch und majestätisch werden sie uns bis zu unserem Ziel begleiten. Vor dem Ende unserer Reise befinden wir uns in der Nähe von Höhle von Postojna - ein in die UNESCO-Liste aufgenommenes Wunder. Aber unser Hauptaugenmerk liegt auf den lokalen Weingütern, die darauf warten, von uns erkundet zu werden, und uns mit einem Glas des besten Tropfens zu verwöhnen!

Wipava-Weintour

Ein einzigartiger Berg in Vipava ist der Nanos. Ein malerischer Kammweg führt zu ihm. Bei jedem Schritt können Sie die herrlichen Landschaften des Weinlandes bewundern. Auf dem Gipfel des Nanos können Sie die Aussicht von oben genießen, sowohl auf Slowenien als auch auf Italien. Bei guter Sicht und mit einem Fernglas - Venedig. Auf der einen Seite haben Sie die gesamte Küste und grenzenlose Gewässer, auf der anderen die majestätischen Alpen.

Vipava

Was wäre eine Reise nach Vipava ohne einen Besuch im Weinmuseum? Es ist ein Muss für jeden Besucher - vor allem, wenn Sie sich für die Geschichte der Weinkunst interessieren. Besondere Aufmerksamkeit verdienen auch die zahlreichen Schlösser in der Umgebung - zahlreiche Ruinen warten darauf, ihre Geschichte zu erzählen. Jedes Gebäude ist auf seine Weise schön und hat eine lange Geschichte, die es zu erkunden gilt. Besuchen Sie die Burg Tabor in Vipava, die Alte Burg in Ajdovščina und die am besten erhaltene Burg der Region, die Burg Heilig Kreuz. Im Land des Weins können Sie außerdem die alte römische Festung und den schönen Dvorec Lanthier besichtigen.

otlisko okno

In Vipava gibt es auch zahlreiche Aktivitäten, die nichts mit der Weinverkostung zu tun haben. Der Grüne Bezirk ist voll von Bergpfaden mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden für Wanderer und Radfahrer. Darüber hinaus gibt es in der gesamten Region Kletterwege. Man sagt, dass man in Vipava das beste Abenteuer seines Lebens zwischen den Felsen erleben kann. Auch Fans von Angeln werden vom Reichtum des Flusses Vipava begeistert sein.

Jetzt ist es an der Zeit, das Vipava-Tal zu erkunden!

Über den Autor
Enthusiast für Wein und Essen. Immer bereit, neue Orte und Weine zu entdecken :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Andere Blogbeiträge

10 bestausgezeichnete slowenische Weine

Wenn Sie ein Weinliebhaber sind, sind Sie am richtigen Ort und im richtigen Land. Slowenien wird als erstklassiges Weinland immer beliebter...
6 Minuten lesen
Mehr lesen

10 beste Weingüter und Weinberge in Slowenien

Sie haben sich also entschlossen, die besten Weingüter Sloweniens zu besuchen. Wie könnten wir Ihnen das verdenken? Slowenien gewinnt immer mehr an Bedeutung...
9 Minuten lesen
Mehr lesen

Ein Führer durch die slowenischen Weinregionen (Erleben Sie die Vielfalt)

Sie haben also beschlossen, herauszufinden, was hinter den großen slowenischen Weinen steckt. Fantastisch gedacht! Die slowenischen Weinregionen sind so...
7 Minuten lesen
Mehr lesen
Probieren Sie Sloweniens Weinbautradition inmitten wunderschöner Weinberge
© Copyright by Weinreisen Slowenien
Teil von Slowenien Entdeckung Marke.